GOISERER TRAUN (Salzkammergut)


Unverbaut mit zahlreichen, tiefen Pools, Kehren und langgezogenen Rieselstrecken ist dieser Abschnitt vom Hallstätter See bis Bad Goisern, der sich durch Wiesen und Wälder schlängelt ein wahrlich ideales Gewässer für Fliegenfischer.

 

Lage
Bad Goisern (Oberösterreich)
Charakter
Voralpenfluss
Grösse
Länge 3.2km
Vorherrschende Insektengruppen
Stein-, Köcher- und Eintagsliegen
Fischbestand
Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen
Öffnungszeiten
1. Januar bis Ende Februar und 15. März bis 31. Dezember
Nutzungsbestimmungen
Es darf ausschliesslich mit nur einer Fliegenrute mit Trockenfliege oder Nymphe ohne Widerhaken gefischt werden. Zusätzlich darf auch mit einem Streamer ohne Widerhaken gefischt werden.
Preis Tageskarte
Tageskarte Euro 95.-
Steuerkarte Oberösterreich
Euro 15.- / gültig für das ganze Jahr
Tageskartenverkauf
HURCH FlyFishing Salzburg
Tel. 0043 (0) 662 – 83 44 27 oder office@hurch.com

Jagd und Fischerei Loidl, Marktgasse 5, 4802 Ebensee
Tel. 0043 (0)6133 – 205 03

Jagd und Fischerei Franz Struger, 4822 Bad Goisern
Tel. 0043 (0)6135 – 83 26

Gasthof Moserwirt, Kirchengasse 6, 4822 Bad Goisern
Tel. 0043 (0) 6135 – 8231 – 0       


KUNDENMEINUNGEN

Thank you very much for an excellent morning of fishing!
Bill Krivan



mehr Meinungen......


PREISE
PARTNER